Gelegenheitswoche für Altay Izmir

Veröffentlicht am 3. März 2022 um 16:35

Altay, der seine Hoffnungen auf den Verbleib in der Liga mit einem 3:2-Sieg gegen Gaziantep FK aufrechterhielt, will sein Aus fortsetzen, indem er Vavacars Fatih Karagümrük in Woche 28 auswärts besiegt, wenn sich ihre Gegner, die um den Klassenerhalt kämpfen, gegenüberstehen.

Die Schwarz-Weißen, die mit 25 Punkten auf Platz 18 der Liga liegen, werden eines der profitabelsten Teams der Woche sein, wenn sie ihren 39 Punkte 9. platzierten Gegner in die Knie zwingen. Goztepe (27) trifft zu Hause auf Kasimpasa (29) und Çaykur Rizespor (23) und Giresunspor (29).

Altay-Sportdirektor Tuna Üzümcü erklärte, dass Altay die Macht hat, jedes Hindernis im Falle einer Verzahnung zu überwinden, und sagte: "Jeder hat an dem Punkt, der im letzten Monat erreicht wurde, viel zu tun. Wir haben unsere ersten Schritte in Richtung Des Ziels gemacht. Jetzt ist es Zeit für Kontinuität."

Altay, der in den ersten zwei Wochen dieser Saison 3-für-3 ging und in der 5. und 7. Woche 3-für-5 ging, konnte dann keine Serie gewinnen. Der Vertreter von Izmir zielt darauf ab, die Stabilität aufrechtzuerhalten, indem er mit einem Sieg aus Istanbul zurückkehrt.

Altay-Fußballer versammelten sich unterdessen auf der Geburtstagsfeier von Stürmer Deniz Kadah.


 »

Kommentar hinzufügen

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare.