Startseite » Super Lig » Cenk Gönen sprach nach dem Sieg gegen Besiktas: "Ich werde nicht vergessen!"

Cenk Gönen sprach nach dem Sieg gegen Besiktas: "Ich werde nicht vergessen!"

Veröffentlicht am 3. März 2022 um 05:59

Cenk Gönen, der maßgeblich dazu beigetragen hat, dass Kayserispor das Halbfinale des Ziraat Turkey Cup erreicht hat, sprach über die Herausforderung.

Kayserispor, der Fenerbahce in den Play-offs im Viertelfinale des Ziraat Turkey Cup eliminierte, drängte Besiktas ebenfalls aus dem Pokal und schnappte sich das Halbfinalticket. Einer der Stars des Spiels war Cenk Gönen von Kayserispor, der nach DeLung``s Verletzung bei der 11 das Tor übernahm.

Der erfahrene Torhüter glänzte mit 11 Saves gegen sein ehemaliges Team Besiktas und brachte die Runde zu den Gelb-Roten.

Nach dem Spiel sagte der 34-jährige Gloveman: "Ich hatte sehr gute Erinnerungen an diesen Platz im inonu Stadium, ich habe einen weiteren hinzugefügt. Es wird ein unvergesslicher Abend für mich. Ich kann nicht viel spielen, ich arbeite diszipliniert im Training. Ich nahm diesen Sattel. Ich hoffe, dass wir auch Trabzonspor schlagen und den Pokal gewinnen können."

"Erinnerst du dich an deine Rettungen?", fragte er, "ich habe keinen Schlag auf den Kopf bekommen (lacht). Ich erinnere mich an jede Rettung."

Unterdessen sagte der erfolgreiche Torhüter am Ende seines Interviews, er habe den Sieg seinem Bruder und seiner Schwägerin in der von Russland besetzten Ukraine präsentiert und den Unschuldigen, die ihr Leben verloren haben, Gnade erwiesen.


«   »

Kommentar hinzufügen

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare.