Startseite » Super Lig » Wo er jetzt ist: Abdul Kader Keita

Wo er jetzt ist: Abdul Kader Keita

Veröffentlicht am 3. März 2022 um 05:39

Wo ist Abdul Kader Keita, ein 40-jähriger ehemaliger ivorischer Fußballstar, der nur eine Saison für Galatasaray gespielt hat, aber mit seinem Talent und seinen stilvollen Spielen in den Herzen der Fans in Gelb und Rot regiert hat?

Keita begann ihre Profikarriere 1999 bei Africa Sports. Nachdem er für ES Sahel in Tunesien, Al-Ain in den Vereinigten Arabischen Emiraten und Al-Sadd in Katar gespielt hatte, gab er 2005 sein Europadebüt beim französischen Verein LAC Lille. Der ivorische Star, der auch für den Olympiateilnehmer Lyon in der Ligue 1 spielte, wurde als nächstes in der Türkei angesprochen.

Keita verbrachte die Saison 2009-2010 bei Galatasaray in unserer Liga und wurde mit ihrem Talent und effektivem Fußball im Angriff zum Liebling der Fans in Gelb und Rot. Am Ende der Saison kehrte er nach Katar zurück und unterschrieb zum zweiten Mal bei Al-Sadd. Er spielte für Honved in Ungarn und PERSIB Bandung in Indonesien für den Rest seiner Karriere und beendete seine aktive Karriere 2015.

Keita, der derzeit Berater beim Fußballverband der Elfenbeinküste ist, nutzt auch aktiv soziale Medien. Der ehemalige Starfußballer, der auf seinem persönlichen Kanal Videoinhalte erstellt, hat 422 Follower auf Instagram und 200.000 auf TikTok.


«   »

Kommentar hinzufügen

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare.